Iris-Shooting, das etwas andere Foto.

Modern, stylisch und ein Hingucker in jeder Wohnung. Verewige Deine Iris als Foto! Mit coolen Spezialeffekten für Einzelpersonen, Paare oder Familie.

 

Ablauf des Shootings

An Deinem Shooting-Termin schauen wir uns Deine Augen genau an und entscheiden welches Auge wir fotografieren. In unserer Iris-Box fotografieren wir das ausgewählte Auge ein paar Mal. Im Anschluss suchen wir gemeinsam das beste Bild aus. Dieses wird von uns bearbeitet und falls gewünscht mit Spezialeffekten versehen.

Fertig ist dein persönliches Kunstwerk.

 

Häufige Fragen zum Iris-Shooting:

Ist das Shooting auch für Kinder geeignet? Grundsätzlich ja. Wir empfehlen aber ein Mindestalter von 10 Jahren.

Geht es auch mit Kontaktlinsen? Teilweise! Weiche Kontaktlinsen verusachen i.d.R. keine Probleme. Harte Kontaktlinsen müssen für das Shooting herausgenommen werden, genauso wie farbige Kontaktlinsen.

Ist ein Iris-Shooting für die Augen schädlich? Nein, Deinem Auge passiert nichts. Wir berühren Dein Auge beim Shooting nicht. Auch das Licht, welches wir für die Ausleuchtung benötigen, schadet nicht.

Wenn Du weitere Fragen hast ruf uns einfach an oder schicke uns eine eMail.

 

 

Preise

Iris-Shooting im Überblick

Iris-Shooting

Die Iris einer Person
45
  • ca. 15 Minuten
  • Ein Irisbild als Datei

Iriden-Shooting

Jede weitere Person
20 zzgl. zum Iris-Shooting
  • ca. 15 Minuten
  • Ein Bild von kombinierten Iriden als Datei

Effekte

Coole Effekte
10 ab
  • Familie 10 €
  • Unendlich 15 € pro Iris
  • Feuerball 15 € pro Iris
  • Planet 15 € pro Iris
Cookie Consent mit Real Cookie Banner